Alle Optionen
stretch  ] [  buster  ] [  bullseye  ] [  bookworm  ] [  sid  ]
[ Quellcode: rrdtool  ]

Paket: librrd-dev (1.7.2-3 und andere)

Links für librrd-dev

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket rrdtool herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Zeitreihen-Datenspeicher und Darstellungssystem (Entwicklung)

RRD ist ein Akronym für Round Robin Database. RRDtool ist ein System zum Speichern und Anzeigen von Zeitreihen-Daten (z.B. Netzwerk-Bandbreite, Serverraum-Temperatur, durchschnittliche Serverlast). Es speichert die Daten in Round-Robin-Datenbanken (RRDs), die eine sehr kompakte Art und Weise sind, damit die Datenmenge über die Zeit nicht anwächst. Das Programm verarbeitet die extrahierten Daten so, dass eine bestimmte Datendichte erzwungen wird, die eine nützliche graphische Darstellung der Daten ermöglicht.

Dieses Paket enthält Header-Dateien und Bibliotheken zur Entwicklung von Software, die RRDs verwendet.

Markierungen: Software-Entwicklung: C-Entwicklung, Bibliotheken, Implementiert in: C, Rolle: Entwicklungs-Bibliothek

Andere Pakete mit Bezug zu librrd-dev

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

librrd-dev herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Version Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 1.7.2-3+b7 279,4 kB853,0 kB [Liste der Dateien]
arm64 1.7.2-3+b7 266,9 kB801,0 kB [Liste der Dateien]
armel 1.7.2-3+b7 262,0 kB672,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 1.7.2-3+b7 258,4 kB570,0 kB [Liste der Dateien]
i386 1.7.2-3+b7 293,5 kB758,0 kB [Liste der Dateien]
mips64el 1.7.2-3+b7 289,0 kB1.043,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 1.7.2-3+b7 289,9 kB779,0 kB [Liste der Dateien]
ppc64el 1.7.2-3+b7 297,8 kB967,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 1.7.2-3+b7 265,7 kB835,0 kB [Liste der Dateien]