Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  bullseye  ] [  sid  ]
[ Quellcode: thin-provisioning-tools  ]

Paket: thin-provisioning-tools (0.7.6-2.1)

Links für thin-provisioning-tools

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket thin-provisioning-tools herunterladen:

Betreuer:

Ähnliche Pakete:

Werkzeuge zur Handhabung von Metadaten des Device Mappers für »thin provisioning«

Dieses Paket enthält Werkzeuge, um Metadaten des Device-Mapper-Zieltyps (target) »thin« zu verarbeiten. Dieses Target ermöglicht die Verwendung eines einzigen Zusatzspeichers (backing store) für mehrere »dünn« aufgesetzte Datenträger (volumes). Aus solchen Volumes lassen sich zahlreiche Schnappschüsse entnehmen. Die Werkzeuge können die Metadaten auf Konsistenz überprüfen, beschädigte Informationen reparieren und die Metadaten in Textform ablegen oder wiederherstellen.

Andere Pakete mit Bezug zu thin-provisioning-tools

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

thin-provisioning-tools herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 354,1 kB1.312,0 kB [Liste der Dateien]
arm64 310,6 kB1.262,0 kB [Liste der Dateien]
armel 301,8 kB1.168,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 307,0 kB852,0 kB [Liste der Dateien]
i386 399,9 kB1.451,0 kB [Liste der Dateien]
mips64el 306,6 kB1.772,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 321,7 kB1.689,0 kB [Liste der Dateien]
ppc64el 342,2 kB1.670,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 306,3 kB1.360,0 kB [Liste der Dateien]