Alle Optionen
stretch  ] [  stretch-backports  ] [  buster  ] [  buster-backports  ] [  bullseye  ] [  sid  ] [  experimental  ]
[ Quellcode: e2fsprogs  ]

Paket: fuse2fs (1.45.4-1)

Links für fuse2fs

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket e2fsprogs herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

ext2/ext3/ext4-Dateisystemtreiber für FUSE

fuse2fs ist ein FUSE-Dateisystem-Client, der das Lesen und Schreiben von Geräten oder Imagedateien unterstützt, die ext2/ext3/ext4-Dateisysteme enthalten.

Andere Pakete mit Bezug zu fuse2fs

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

fuse2fs herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 91,0 kB143,0 kB [Liste der Dateien]
arm64 89,1 kB143,0 kB [Liste der Dateien]
armel 88,0 kB134,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 87,8 kB118,0 kB [Liste der Dateien]
i386 96,0 kB158,0 kB [Liste der Dateien]
mips64el 88,8 kB152,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 91,6 kB151,0 kB [Liste der Dateien]
ppc64el 92,9 kB207,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 88,6 kB147,0 kB [Liste der Dateien]