Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  bullseye  ] [  sid  ] [  experimental  ]
[ Quellcode: cpulimit  ]

Paket: cpulimit (2.6-2)

Links für cpulimit

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket cpulimit herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Werkzeug zur Beschränkung der Prozessor-Auslastung eines Prozesses

Cpulimit ist ein einfaches Programm, welches versucht die Prozessor-Auslastung eines Prozesses zu beschränken (angegeben als prozentualer Wert, nicht als Prozessor-Zeit). Dies ist hilfreich bei der Kontrolle von Batch-Jobs, wenn diese nicht zuviel Prozessorlast verursachen sollen. Es ändert weder den nice-Wert oder andere Prioritäts-bezogene Parameter, sondern die tatsächliche Prozessor-Auslastung. Außerdem ist es in der Lage sich dynamisch und schnell an die tatsächliche Systemlast anzupassen.

Markierungen: System-Administration: Hardware-Unterstützung, Überwachung, Implementiert in: implemented-in::c, interface::commandline, Rolle: Programm

Andere Pakete mit Bezug zu cpulimit

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

cpulimit herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 21,1 kB53,0 kB [Liste der Dateien]
arm64 20,9 kB49,0 kB [Liste der Dateien]
armel 22,6 kB48,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 20,5 kB40,0 kB [Liste der Dateien]
i386 21,5 kB48,0 kB [Liste der Dateien]
mips64el 21,4 kB51,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 21,1 kB45,0 kB [Liste der Dateien]
ppc64el 22,1 kB89,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 21,0 kB49,0 kB [Liste der Dateien]